Veranstaltungstipp: Das erste BarCamp Erfurt – junge medien im Juni 2012 am Kindermedienstandort Erfurt

30.04.2012  /  Event, Interactive
Bookmark and Share


Am 23. und 24. Juni 2012 findet das BarCamp Erfurt – junge medien zum ersten Mal statt. Die Konferenz vereint Innovatoren, Wissenschaftler, Multiplikatoren und Medienverantwortliche zum Thema Kinder- und Jugendmedien im Internetzeitalter. Das Mediennutzungsverhalten von „Digital Natives“ steht dabei ebenso im Fokus von Vorträgen und Workshops, wie Projekte aus den Bereichen E-Learning und Educational Gaming.

80 Prozent der Kinder und Jugendlichen in Deutschland verbringen laut ARD/ZDF-Onlinestudie täglich 138 Minuten Online – am liebsten in sozialen Netzwerken und in Chats. Durch ihre Smartphones sind sie online und mobil. Die 12-19 Jährigen nutzen immer häufiger Online-Spiele, Videoportale und andere Bildungsangebote im Internet. Traditionelle Medien wie Fernsehen, Zeitungen und Magazine ebenso wie Verlage und Bildungseinrichtungen reagieren mit kombinierten Offline- und Onlineangeboten.

Das BarCamp Erfurt – junge medien bringt deshalb 2012 zum ersten Mal Medienschaffende, Kreative, Wissenschaftler, Blogger, Internetexperten, Softwareentwickler und Laien zusammen. Alle Teilnehmer profitieren von einem fachübergreifenden Wissenstransfer, vernetzen sich für zukünftige Projekte und lernen erfolgreiche Beispiele für Medien- und Lernangebote für Kinder und Jugendliche im Web kennen. Im Zentrum der Veranstaltung steht dabei der stetige Dialog über Trends und Technik, über Wissen und Visionen.
Anmeldung und weitere Informationen unter www.barcamp-erfurt.de.